Tamandua Frauenpower in den Medien

Die Initiative #FRAUENARBEIT hat 10 aufstrebende Frauen mit erfahrenen zusammen gebracht für einen Wissensaustausch und Coaching. Tamandua Gründerin Nadia Kägi und Mitarbeiterin der 1. Stunde Lena Götsch waren dabei und berichten im Migros Magazin über Ihre Erfahrungen.

Wir haben nochmals nachgefragt und wollten wissen, warum sich so ein Austausch lohnt:

"Der unbeschwerte und lockere Austausch mit jemandem der nicht im selben Betrieb arbeitet und ungeachtet dessen, die gleichen Fragestellungen im Beruf und Leben hat, schätze ich sehr ", sagt Nadia Kägi. "Themen von Frau zu Frau auch auf einer zwischenmenschlichen und emotionale Ebene zu diskutieren hat mich weiter gebracht. Einfacher macht auch, dass Ariane (Coach) der gleichen Generation angehört, sich mit ähnlichen Themen auseinandersetzt und ich trotzdem von ihrer Erfahrung profitieren kann"

Lena meint: "Dank Frauenarbeit hatte ich die Chance eine erfolgreiche Unternehmerin als meine Mentorin zu gewinnen. Regelmässige Treffen haben eine Vertrauensbasis geschafft und ermöglicht, auch "tabu" Themen offen ansprechen zu können. Zudem konnte ich mein Netzwerk mit Gleichgesinnten, zielstrebigen jungen Frauen erweitern."

Lesen Sie den ganzen Artikel hier:

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square